Die aktuellen Pressemitteilungen des RSV Osthelden

AWO-Tour Rund um die Bigge

Am frühen Morgen des 22.September machten sich 4 RSVler auf, um gemeinsam mit unseren Freunden, den Bewohnern des AWO-Heimes in Buschhütten, den Biggesee in Olpe zu erobern. Um 10.30 Uhr trafen wir uns in der Waldenburger Bucht. Nachdem die Räder der 5 AWO-Mitfahrer startklar waren, ging es gutgelaunt in gemächlichem Tempo los. Ziel war der Biggegrill, wo zahlreiche Biker mit...  mehr ›

Torsten Völkel von RSV Osthelden gewinnt Erdinger Tri Open 2013 

Bei der vor drei Jahren von Erdinger Alkoholfrei ins Leben gerufenen Veranstaltungsserie melden sich die Triathleten auf der Homepage www.erdinger-alkoholfrei.de an und sammeln Punkte für erbrachte Leistungen bei den in der Serie enthaltenen Wettkämpfen. Dabei geht es nicht um Platzierungen, sondern primär die Distanzen der Triathlons.In der Kategorie „Bester Triathlet“...  mehr ›

Reiner Bordihn und Torsten Völkel erlebten das Triathlon-Mekka Roth hautnah…

…und finishten auf der traditionellen Langdistanz mit guten Leistungen22 Monate nach dem Kick-Off des Projekts „Roth 2013“ war es soweit: Erschöpft, abgekämpft aber auch glücklich und stolz lagen sich Reiner und Torsten im Zielbereich der Challenge Roth in der Armen. Nach vielen Monaten Training und Entbehrung waren sie nach 3,8km Schwimmen, 180km Radfahren und...  mehr ›

"Hart aber herzlich" - RSV Osthelden Trio erfolgreich am Hennesee

Der ITH-Hennesee-Landschafts-Triathlon im Hochsauerland wurde zum sechsten Mal vom Stadtmarketing Meschede ausgerichtet. Über 250 Aktive nahmen in der Mielinghauser Bucht an den Einzel- und Staffelwettbewerben teil. Optimales Triathlon-Wetter und eine perfekt organisierte Veranstaltung erwartete die Dreikämpfer. Drei Triathleten des RSV Osthelden absolvierten erfolgreich die Olympische...  mehr ›

Mein längster Tag des Jahres - 10:55:55h

Nachdem ich mich, für  meinen ersten Ironman Frankfurt angemeldet habe, begann meine Planung. Der Start fürs Training war der 1.12.2012 es war eine aufregende Zeit, der Winter hörte nicht auf, meine Gedanken kreisten nur, schaffe ich genügend Rad-Kilometer. Die sieben Monate sind schnell verflogen und am 7.7.2013 war es endlich soweit, ein emotionaler Start folgte. Die...  mehr ›

Maren Flender beim Mountainbike Highlight in Willingen

Die Strecken für den Rocky Mountain BIKE Marathon powered by Vaude in Willingen 2013 gehen in die 5. Runde. Das es im Hochsauerland hervorragende Trails für ambitionierte Biker gibt, konnten auch die Starter des RSV Osthelden in den vergangenen Jahren feststellen. Unter den 1800 Startern, herschte bereits am Samstagmorgen zum Start um 07:30 Uhr beste Stimmung, nicht zuletzt aufgrund...  mehr ›

Maren Flender siegreich in Wetter an der Ruhr

Zum 10. Veranstaltungsjubiläum des Ruhrbike-Festivals starteten 4 Radsportler des RSV Osthelden beim berühmt-berüchtigten ABUS-Ruhrbike-Marathon. Die Strecke des Halbdistanzmarathons über 55km und 2000 Höhenmeter führte über das südliche Gebiet der Stadt Wetter (Ruhr) und war geprägt von zahlreichen knackig-steilen Anstiegen, technischen Downhills...  mehr ›

2. Platz von Manuel Hoffmann in Rheinbach

Bei angenehm warmen Temperaturen und Sonnenschein veranstaltete der RSC Rheinbach sein 30. Rennen Rund in Rheinbach. Vom RSV Osthelden starteten 4 Fahrer in verschiedenen Nach-wuchsklassen. Die Schüler U15 mußten 17 Runden auf dem 1,5 km langen Rundkurs zurücklegen. Joel Fontayne belegte in dieser Klasse den 10. Platz.Bei der Jugend U17 gingen zwei Fahrer vom Team Berolina des...  mehr ›

Erfahrungsbericht von Benjamin Klappert

Hallo Leute,Hier ein kleiner Bericht über mein Debüt auf der Olympischen Distanz in Heilbronn. Zum Start wie immer das Schwimmen in einem „Super sauberen Kanal“ HAHA. (Das durch Pflügen von Damenbinden und toten Fischen) klappte in der Regel ganz gut. Die Radstrecke verlief laut Veranstalter über 47 km mit 440 HM (gefühlte 10000HM). Das Radfahren auf der...  mehr ›

Ute Weber erfolgreich beim Sprint-Duathlon in Niedererbach

Die für die Triathlon-Abteilung des RSV Osthelden startende Ute Weber nahm auch in diesem Jahr im Rahmen des Sparkassen Fitnesscup beim Erbacher Duathlon teil und erreichte mit dem 2. Gesamtrang im Frauenfeld  auch den  Altersklassensieg in der AK 50.  Bei dem anspruchsvollen Wettkampf  mussten auf der Sprintdistanz zweimal 4,5km mit je einem  knackigen Anstieg und...  mehr ›

RSV-ler Andreas Klappert bei der DM im Kraichgau dabei

Am vergangenen Wochenende wurden im Kraichgau die deutschen Meister 2013  auf  der Triathlon-Mitteldistanz  ermittelt.  Bei dieser super organisierten Veranstaltung passte einfach alles, nur der Wettergott spielt nicht mit.Der  Wettkampf  sollte für mich als letztes  langes Vorbereitungrennen  für den Ironman Frankfurt als Formbestätigung...  mehr ›

Senioren des RSV Osthelden beim Ligaauftakt in Bonn

Bei der Austragung des 23. SWB- Triathlon musste auf Grund der Hochwassersituation auf das traditionelle Rheinschwimmen über 3,8Km verzichtet werden. Viele Athleten nutzen seit Jahren diese Veranstaltung als Vorbereitung zu einem Ironman-Wettkampf. Der Veranstalter hat kurzfristig reagiert und aus dem Mittel-Triathlon einen Duathlon über die Distanz 10 – 60 – 5 freigegeben....  mehr ›

Sieg bei Westfalenmeisterschaft durch Manuel Hoffmann - Rund um Bünde

Die Westfalenmeisterschaft fand an Fronleichnam in Bünde statt. In der Juniorenklasse startete Manuel Hoffmann vom Berolina Team des RSV Osthelden. Auf einem 2,2 km langen Rundkurs mit einer ca. 300 m langen ansteigenden Zielgeraden mussten 24 Runden mit einer Gesamtdistanz von 52,8 km gefahren werden. Manuel zeigte eine sehr aktive Fahrweise und führte oft das Feld an. Zusammen mit 2...  mehr ›

2. Platz für Manuel Hoffmann in Hanau

Bereits am Pfingstmontag nahm Manuel Hoffmann bei regnerischem Wetter an einem Kriterium in Hanau / Hessen teil. Es war mit 68 km, 40 Runden mit 1,7 km Länge, ein sehr langes Kriterium in der Juniorenklasse. Um das Tempo hoch zu halten wurden 8 Wertungen ausgefahren. Schon vor der ersten Wertungsrunde setzte sich ein Fahrer aus Fulda vom Feld ab. Manuel setzte sich an die Spitze des...  mehr ›

Triathleten des RSV Osthelden starteten in Herscheid

Am Samstag, den 25.05.2013, dem fast einzigen trockenen Tag im Mai, starteten bei  13 Grad und Sonnenschein Matthias Weber, Michel Leblois und Jens Kanis vom RSV-Team auf der anspruchs- vollen Jedermann-Distanz im sauerländischen Herscheid. Nach 500m schwimmen im beheizten Warmwasserfreibad, wechselte  Jens Kanis als erster RSV-ler gefolgt von Matthias Weber und Michel Leblois...  mehr ›

Buschhüttener Staffeltriathlon am 12.05.2013

„Einsteiger“ des RSV Osthelden Zum ersten Mal nahmen drei Youngster des RSV Osthelden am Buschhüttener Staffeltriathlon am 12. Mai 2013 teil. Die wohl jüngste teilnehmende Mannschaft erreichte bei widrigen Witterungsver-hältnissen mit einem beachtlichen 6. Platz das Ziel. Als erster ging Bastian Fontayne (2-facher Int. Deutscher Meister der Behinderten) auf die...  mehr ›

Maren Flender, schnellste Frau beim SKS Bike Marathon in Sundern-Hagen

Im Rahmen des Mountain Bike Festival in Sunden-Hagen am 27.04.2013 starteten mehrere Fahrer des RSV Osthelden beim tradionellen Marathon. 1600 Teilnehmer sind ein deutliches Zeichen für die Beliebtheit des Events. Für die meisten Teilnehmer ist dies oft das Auftaktrennen in die Saison.Leichter Nieselregen, 2°C und schlammiger Untergrund waren nicht gerade einladend, aber für...  mehr ›

Triathleten des RSV Osthelden starten in die Saison 2013

Die Triathleten des RSV freuen sich über den Zuwachs in ihrer Abteilung. Andreas Klappert, Benjamin Klappert, Dirk English und Michel Leblois werden den Kader der Liga - Mannschaft verstärken, sowie bei einzelnen Veranstaltungen vor Ort aber auch national für die Ostheldener an den Start gehen. Torsten Völkel hat sich für seine erste Langdistanz gemeldet....  mehr ›

RSV-Osthelden Sportler erfolgreich auf Helgoland

203 Starter  -  42,195 km  -   400 Höhenmeter  Seinen ersten Lauf-Marathon absolvierte Steffen Janz auf der Hochseeinsel Helgoland. Der RSV-Athlet tauschte sein Rennrad gegen Laufschuhe und lief die Distanz in einer Zeit von 4.08,33 Std. Das bedeutete Rang 91 von 203 Startern. Nach 12 Wochen Lauftraining, mit Unterstützung der Laufgruppe des SG-Siegen...  mehr ›

Trainingslager 2013 - Der RSV Osthelden entflieht “Väterchen Frost”

26 Teilnehmer - 900 km - 10.000 Höhenmeter - 18°C Bereits zum 12. Male entlfloh der RSV-Osthelden dem nicht endenden Winter in die Sonne Mallorcas. 26 Aktive, eine absoluter Rekord, nutzten die milden Temperaturen um sich auf die Saison 2013 optimal vorzubereiten. Auch diesmal bot das Polentia Club Ressort im Norden Mallorcas optimale Bedingungen für die Athleten des RSV...  mehr ›

Guter Saisonstart: 2. Platz für Manuel Hoffmann in Uedem

Am vergangenen Sonntag richtete der mit dem RSV Osthelden befreundete Radsportverein aus Uedem zum 33. Mal die "Runde von Uedem" aus. Die Junioren U19 mussten 27 Runden mit einer Gesamtdistanz von 62 km auf dem schnellen Rundkurs durch Uedem fahren. Aus den benachbarten Niederlanden war ein starkes 6-köpfiges Vereinsteam mit am Start. Schon kurz nach dem Start begannen die ersten Attacken....  mehr ›